IHRE EINTRITTSKARTEN

Entdecke die aufregende Welt der Feuerwehr in Augsburg und sichere dir deine Eintrittskarten für ein unvergessliches Erlebnis! Egal, ob du spontan vorbeikommen möchtest oder deinen Ausflug lieber im Voraus planst, wir bieten flexible Möglichkeiten für den Ticketkauf.

Tickets sind sowohl an der Kasse vor Ort als auch bequem online erhältlich. Wenn du dich spontan entscheidest, uns zu besuchen, ist der Kauf an der Kasse am Tag deines Besuchs völlig ausreichend. Für Gruppen ab 10 Personen bitten wir jedoch um eine Voranmeldung, um einen reibungslosen Ablauf zu gewährleisten.

Bitte beachte, dass wir von einer Rückerstattung der Tickets absehen. Wir sind jedoch zuversichtlich, dass dein Besuch in der Feuerwehrerlebniswelt in Augsburg ein unvergessliches Erlebnis sein wird!

Wir freuen uns darauf, dich bei uns begrüßen zu dürfen und stehen dir bei Fragen gerne zur Verfügung. Bis bald in der Feuerwehrerlebniswelt Augsburg!

Abonnieren Sie unseren Newsletter oder folgen Sie uns auf Facebook und Instagram erfahren Sie sofort dort zeitnah alle Details.

Eintrittspreise pro Person

Erwachsene
13,00€
Kind (3 -15)
8,00€
Familien
38,00€
Ermäßigt
11,00€
(Schüler ab 16 J. Studenten, Auszubildende, Senioren ab 65 J., Schwerbehinderte, ALG-Empfänger - bitte bringen Sie Ihren Ausweis mit, Ehrenamt, Feuerwehrangehörige)
Gruppen Erwachsener
11,00€
ab 10 Personen
Gruppen Kind
7,00€
ab 10 Personen
Gruppen Ermäßigt
10,00€
ab 10 Personen
Schulklassen/Kindergartengruppen
6,00€
(je 10 Kinder ist eine erwachsene Begleitperson frei)
swa City-Card
1,00€
Rabatt auf die Familienkarte (swa City-Card muss vorgezeigt werden)

Jahreskarten

Erwachsene
38,00€
Kind (3 -15)
20,00€
Familien
100,00€

Führungen

(Ausschließlich telefonisch oder per E-Mail buchbar.)

Führung
99,00€
Seniorenspecial*
18,00€

*Ab einer Gruppengröße von 10 Senioren gilt dieser Preis pro Person für Eintritt, Führung, Kaffee und Kuchen.

Maximal 20 Teilnehmer pro Führung. Jede weitere Führung kostet 80,00€.

Wir weisen darauf hin, das bei Kinder- und Jugendgruppen die Aufsichtspflicht während des gesamten Besuches hinweg bei den Eltern sowie Lehrkräften liegt.